Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


psychotherapeutische_situation

Psychotherapeutische Situation

Im psychotherapeutischen Geschehen ist aus kritisch-realistischer Sicht streng zu unterscheiden zwischen der psychologischen Situation der Klientin und der psychologischen Situation der Therapeutin. Was so selbstverständlich klingt, wird übersehen, wenn von der psychotherapeutischen Situation gesprochen wird, als ob es nur eine psychotherapeutische Situation gäbe. Tatsächlich gibt es genauso wenig eine psychotherapeutische Situation wie es eine psychotherapeutische Beziehung gibt. Vielmehr gibt es die psychotherapeutische Situation im Lebensraum der Klientin und die psychotherapeutische Situation im Lebensraum der Therapeutin.

Zwischen diesen beiden Wirklichkeiten kann und muss eine koordinative Beziehung (Giuseppe Galli) entwickelt werden, soll die gemeinsame Arbeit an den Anliegen der Klientin gelingen. Voraussetzung dafür ist zu allererst, dass die Therapeutin die psychotherapeutische Situation, wie sie sich in ihrem Lebensraum darstellt, nicht mit der ihrer Klientin verwechselt.

Siehe auch:

psychotherapeutische_situation.txt · Zuletzt geändert: 20.07.2021 17:21 von stemberger