über die ÖAGP

Arbeitskreis: Wenn man im System rutscht.

Datum: 8 März 2024
Gestalttheoretisch orientierte Reflexionen der Arbeit mit Personen, die Hilfe durch das Sozialsystem benötigen.

Leitung: Verena Seelmann, Christina Spitzer
Ort: GkPP, Margaretenstraße 72, 1050 Wien
Teilnahmegebühr: kostenlos
Anmeldeschluss: 06.03.2024

Details :

Hierbei handelt es sich um offene Veranstaltungen, die von allen Interessierten kostenfrei besucht werden können. In den Arbeitskreistreffen sollen unterschiedliche Therapierichtungen, Therapiekonzepte oder spezielle Problembereiche und Anwendungsfelder der psychotherapeutischen Arbeit gemeinsam vor dem Hintergrund der Gestalttheorie diskutiert werden.

Leitung: Bernadette Lindorfer

Seminarzeiten: Freitag, 8. März 2024, 15.00–19.00 Uhr

Ausbildungseinheiten: 5

Anrechenbar als Fortbildungsveranstaltung für eingetragene Psychotherapeut:innen gemäß §14 Abs. 1PthG (im Ausmaß von 5 Einheiten). Die ÖAGP-Arbeitskreise gehören zum Pflichtteil der fachspezifischen Ausbildung.

Hinweise für die Anmeldung

Anmeldung